Nachhaltigkeit bei Selecta

Wir haben einen klaren Plan für eine nachhaltige Zukunft, der in Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern, Kunden und anderen wichtigen Interessengruppen entwickelt wurde.

Joy to Go, Heute und Morgen

Nachhaltigkeit ist ein integraler Bestandteil unserer Arbeitsweise. Unser Ziel ist es, positiv zu handeln und einen Beitrag für eine umwelt- und generationengerechte Nachhaltigkeit zu leisten. Wir unterstützen unsere Zulieferer und deren Gemeinden gedeihen. 
In unserem Nachhaltigkeitsreport  berichten wir regelmäßig über unsere Aktivitäten, mit denen die nachhaltigen Entwicklungen verfolgt werden und wie wir Joy to Go nicht nur für heute, sondern auch für künftige Generationen sichern.

Nachhaltigkeitsreport 2020

Nachhaltigkeitsreport 2020

Gemeinsam können wir Nachhaltigkeit gestalten – auch für kommende Generationen

Wir haben einen klaren Plan für eine nachhaltige Zukunft, der in Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern, Kunden und anderen wichtigen Interessengruppen entwickelt wurde.

Gemeinsam haben wir uns vier strategischen Säulen verschrieben, die auf die wichtigsten Bereiche abzielen, in denen wir einen positiven Unterschied machen können: Respekt für unsere Umwelt, Beschaffung verantwortungsvoller Produkte, Unterstützung unserer Gemeinden und ein Arbeitgeber erster Wahl zu sein.

Nachhaltigkeitsreport 2020 downloaden

Wie wir eine nachhaltige Zukunft gestalten werden

  • AUFARBEITUNG UNSERER AUTOMATEN
    AUFARBEITUNG UNSERER AUTOMATEN Von allen Automaten, die wir aufstellen, werden 47 % nach den höchsten Standards überholt. So erhalten wir neuwertige Qualität und reduzieren gleichzeitig unseren ökologischen Fußabdruck und vermeiden Industrieabfälle.
  • VIELFALT UND INKLUSION
    VIELFALT UND INKLUSION Wir halten uns an die höchsten Standards in Bezug auf Ethik und Integrität und verpflichten uns zu den Grundsätzen der Vielfalt und Integration, sowohl innerhalb unseres Unternehmens als auch bei unseren ausgewählten Partnern.
  • SELECTA COFFEE FUND
    SELECTA COFFEE FUND Über unseren Selecta Coffee Fund investieren wir direkt in die Verbesserung der Lebensbedingungen von Kaffee-Kleinbauern und ihren Familien in Ruanda.
  • ETHISCHE GESCHÄFTSPRAKTIKEN
    ETHISCHE GESCHÄFTSPRAKTIKEN Wir haben unseren Verhaltenskodex für Lieferanten verbessert und erneuert, um sicherzustellen, dass sich unsere Lieferanten zu verantwortungsvolleren Beschaffungspraktiken und zur Achtung der Menschenrechte verpflichten.

Veränderungen vorantreiben - unsere Nachhaltigkeitsreports zum Download

Dank unserer Größe und unseres Einflusses haben wir die Möglichkeit, in unserer Branche echte, positive Veränderungen zu bewirken. Wir konzentrieren uns auf vier Aktionsbereiche: Umweltschutz, Beschaffung verantwortungsvoller Produkte, Unterstützung unserer Gemeinden und als bevorzugter Arbeitgeber.